Steuerungskomponenten

Die Knorr-Bremse Tochtergesellschaft Microelettrica Scientifica produziert AC&DC Schalter, Trenner, Widerstände und Elektronik sowohl für Industrie-, als auch für Schienenfahrzeug- Anwendungen.

Steuerungskomponenten

Die Produkte für den Schienenmarkt haben u.a. folgende Features: 4 Typen von Schützen und Trennern, die bis zu einer Spannung von 4 kV, bei einer Ladung von 50 bis 2000 A pro Pol arbeiten. Widerstände umfassen
Brems-, Damping-, Snubber, Filter- und Entladewiderstände. MS Elektonik bietet Hochspannungsumwandler für Leitungsspannungsmessung, Strommessung und Energieablesefunktion, nutzbar sowohl on board als auch in DC Schaltstationen.

Widerstände

Sanftes und sicheres Abbremsen - Durch rheostatische Bremsung kann die kinetische Fahrzeugenergie elektrisch abgeleitet werden, so dass die mechanische Bremse bei nicht-regenerativen Leitungen oder bei Dieselelektro-Antrieb nicht belastet wird. Die Bremsenergie wird in Form von Wärme über die Bremswiderstände abgeleitet.

Schütze

Schütze verbinden und unterbrechen Umrichter für Hochleistungsantriebe und Hilfsumrichter. Sie schalten Stromkreise der Hilfsumrichter unter Lastbedingungen, beispielsweise Heizungen, Klimaanlangen, Verdichtungen, Lichtanlagen oder Magnetschienenbremsen.

Trennschalter

Die Trennschalter des Unternehmens werden hauptsächlich in Mehrsystemlokomotiven eingesetzt, um die Konfiguration des Fahrstromkreises der Fahrdrahtspannung anzupassen. In allen Anwendungsbereichen passt Microelettrica Scientifica die Schaltgeräte exakt an die spezifische Situation des Kunden an.

Integrierte Funktionseinheiten

Schütze und Trennschalter werden in einer bereits zusammengebauten Struktur geliefert. Auf diesem Wege müssen sich Kunden nicht um die Installierung der einzelnen Bestandteile auf einem Fahrzeug sorgen: es müssen nur noch einzelne Schrauben festgezogen werden.

Hochspannungsmessgeräte

Die Hochspannungsmessgeräte von Microelettrica Scientifica werden auf Schienenfahrzeugen installiert. Hier messen sie Leitungsspannungen von 600 V DC bis 25.000 V AC. Die Spannungen werden als Ausgangssignale auf Niederspannungsniveau exakt abgebildet. So können sie von Fahrzeuglogik, Antriebssteuerung, Spannungsanzeigen, aber auch von anderen Messgeräten ausgewertet werden.

Microelettrica Scientifica S.p.A

Via Lucania 2
I-20090 Buccinasco (Milano)
Italien

Tel. +39 02 575 731
Fax +39 02 575 10940

 

Zusätzliche Informationen

Share

Steuerungskomponenten